SEIT SEINER GRÜNDUNG VOR ÜBER 20 JAHREN STELLT DAS GOODWOOD REVIVAL EINE MAGISCHE REISE IN DIE VERGANGENHEIT DAR, IM ZUGE DERER DAS MOTORSPORTERBE AUS DEN JAHREN 1948 BIS 1966 GEEHRT WIRD. DIE LANGJÄHRIGE PARTNERSCHAFT ZWISCHEN ROLEX UND DEM EVENT UNTERSTREICHT DIE ZEITLOSE WERTSCHÄTZUNG DER VERGANGENHEIT UND DER KREATIONEN AUS EINER VERGANGENEN ÄRA. VOM FREITAG, DEN 13. BIS SONNTAG, DEN 15. SEPTEMBER TREFFEN SICH FAHRER, MECHANIKER UND ZUSCHAUER, GEKLEIDET IN DER MODE DER 1940ER, -50ER UND -60ER JAHRE, UM DIE GESCHICHTE DES AUTOMOBILS ZU FEIERN. DEM DAUERHAFTEN ENGAGEMENT VON ROLEX FÜR DEN MOTORSPORT ENTSPRECHEND WÜRDIGT DAS GOODWOOD REVIVAL DIE BEDEUTUNG EINER PERIODE, IN DER DIE GRENZEN DER TECHNOLOGIE VORANGETRIEBEN UND KULTURELLE TRENDS GESCHAFFEN WURDEN, DIE BIS IN DIE GEGENWART FORTWIRKEN.

DOKUMENTE

BILDER

ARCHIVBILDER